Das besondere Waldbaden

Waldbaden

 

Mittwoch 09.09.2020  

18.30 bis ca. 20 Uhr

Wer mich kennt, weiß wie gerne ich in der Natur unterwegs bin.
Natur, Wandern ist für mich in Balance kommen.

Wieder gute Energie fühlen und aufnehmen können, relativiert so manches Alltags-Problem. 

Vor einigen Jahren hatte ich das Glück Peter Wohlleben kennenzulernen und so hat sich mein Blick auf unseren Wald sehr verändert. Einen Nadelwald in unseren Breiten sehe ich inzwischen sehr zwiespältig, besonders durch die letzten sehr heissen Sommern hier. 

Wer schon mal mit mir wandern war, weiss das nicht nur das Pausenbrot bei mir in den Rucksack gehört.
Ich integriere auch mal eine Faszienübung beim Laufen sondern auch mal Übungen am Wegesrand.
Jetzt heisst es also Waldbaden. 

Warum ich Ihnen Waldbaden anbiete? 
Vielleicht suchen Sie gerade wie viele andere Menschen auch nach einem Ausgleich, nach Ruhe, wollen zu neuer Energie kommen. 
In meinem Waldbaden kombiniere ich für Sie das reine Genießen der Natur mit dem genussvollen Bewegen des eigenen Körpers. 
Mit mir erleben Sie, welche Übungen Sie schon in der Natur, beim Laufen machen können um beweglicher zu bleiben (auch nach tagelangem Wandern!), Schultern entspannen und so auch körperlich mehr zu sich finden können. 

Sind Sie neugierig?
Dann melden Sie sich gleich an. 

Wir treffen uns am Parkplatz vor dem Goetheturm, den Sie ganz einfach auch mit dem Bus Nr. 48 erreichen. 

Finden Sie wieder Energie und Ruhe durch Entspannung.

Melden Sie sich direkt an!