Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rücken!

29. Januar 2021 um 17:30 19:30

Rücken?

Haben Sie gerade „Rücken“?


Rückenbeschwerden sind selten eine Ursache mangelnder Rückenmuskulatur. Entgegen dieser allgemein vorherrschenden Meinung sind viel mehr die hohe Anspannung in Faszien und Muskulatur ein Grund für Beschwerden. Vor diesem Hintergrund ist es verständlich, dass in anstrengenden Lebensphasen der Rücken uns mal plagt.

Erfahren Sie das Alltagsgewohnheiten wie „ich sitze immer falsch“, „meine Haltung ist falsch“ oder auch „ich stehe immer im Hohlkreuz“ Ihrem Rücken weniger schlecht tun als Sie glauben. Genauso irrtümlich ist es ein bestimmtes Ereignisse, eine Bewegung für Rückenschmerzen identifizieren zu wollen. Natürlich ist zu wenig Bewegung ein guter Grund, aber wirklich falsche Bewegungen gibt es für gesunde Menschen nicht.

In meiner langjährigen Erfahrung als Trainerin durfte ich immer wieder feststellen, sowie durch intensive Weiterbildung lernen, dass die Kombination von

  • Anspannung reduzieren in den großen Muskeln,
  • Erhöhen der Körperwahrnehmung plus
  • Stärkung der kleinen wirbelnahen Muskeln gemeinsam die ideale Lösung in den meisten Fällen bildet.
Rückenschmerzen im Homeoffice
Schmerzt Ihr Rücken im Büro?

In diesem Training erlernen Sie einfache Übungen und Verhaltensveränderungen, die Sie selbst und alleine regelmäßig durchführen können. So stärken Sie Ihren Rücken wirklich!

Meine Trainings sind meist Einzeltrainings. Aufgrund der momentanen Lage möchte ich vielen Menschen wieder zu mehr Lebensqualität und beschwerdefreiem Sitzen verhelfen. Deshalb findet biete ich dieses Training über das Online-Portal ZOOM an. Mehr zu meinen Trainings über Zoom erfahren Sie hier.

Sie benötigen für das Training eine Matte und 2 kleine Kissen und ein Handtuch, alternativ verwenden Sie bitte 2 Handtücher.

Für ein bewegtes Leben und beschwerdefreies Arbeiten!

befreit leben
befreit bewegen und leben

Investition für Ihren starken Rücken 35 EUR.

Direkt anmelden:

Details

Datum:
29. Januar 2021
Zeit:
17:30 – 19:30
Eintritt:
35EUR
Veranstaltung-Tags:
,