BLOG

Mehr von Uta zu Bewegung, Gesundheit und aktuellen Themen.

Gesunde Füße laufen besser Empfehlung

So schnell wird’s besser!

Footwork ist ein fester Bestandteil des Pilates-Trainings, dass Joseph Pilates am Pilates-Reformer konzipiert hat. Warum das Training so wertvoll ist und wie Du bei Platt-, Senkfüßen oder Hammerzehen, Hallux valgus vorgehst um wieder gesunde und schöne Füße zu haben. Meist ersetzt das Training eine schmerzhafte und aufwendige OP. Lies hier, was Du tun kannst, was wichtig ist

Füße verändern sich zu Hallux valgus

Footwork ist ein fester Bestandteil des Pilates-Trainings, dass Joseph Pilates am Pilates-Reformer konzipiert hat. Warum das Training so wertvoll ist und wie Du bei Platt-, Senkfüßen oder Hammerzehen, Hallux valgus vorgehst um wieder gesunde und schöne Füße zu haben. Meist ersetzt das Training eine schmerzhafte und aufwendige OP. Lies hier, was Du tun kannst, was wichtig ist

Hüftöffner

Hüftgelenke sichern uns die Beweglichkeit unserer Beine. Wichtig frühzeitig hier für genügend Beweglichkeit und Kraft zu sorgen. Mit Spass geht das herausfordernd mal in der springenden Mermaid am Pilates Reformer.

Füße trainieren am Reformer

Footwork ist ein fester Bestandteil des Pilates-Trainings, dass Joseph Pilates am Pilates-Reformer konzipiert hat. Warum das Training so wertvoll ist und wie Du bei Platt-, Senkfüßen oder Hammerzehen, Hallux valgus vorgehst um wieder gesunde und schöne Füße zu haben. Meist ersetzt das Training eine schmerzhafte und aufwendige OP. Lies hier, was Du tun kannst, was wichtig ist

Bewegliche Hüftgelenke

Hüftgelenke sichern uns die Beweglichkeit unserer Beine. Wichtig frühzeitig hier für genügend Beweglichkeit und Kraft zu sorgen. Mit Spass geht das herausfordernd mal in der springenden Mermaid am Pilates Reformer.

Glücklich mit Hormonen in Balance

Chaos in den Wechseljahren?

Wechseljahre gehen für viele mit Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, schlechtem Schlaf und Gewichtszunahme einher. Alles andere als wünschenswert! Dabei ist es gerade jetzt richtig, auf weniger hartes Training zu setzten und mehr Genuss. Wie mein Eigenversuch ging, liest Du hier.