DIE BEWEGTE PAUSE - LIVE

Aufgrund der aktuellen Lage
Online-Training
„Bewegte Pause“

Montag bis Freitag 12:30Uhr

Jeden Werktag 20 Minuten für einen
entspannteren Nacken- & Schulterbereich und mehr Energie für Ihren Nachmittag.
Kursgebühr für eine Woche 20 EUR.

Die "bewegte Pause" ist entstanden zu Beginn des Shutdowns aufgrund Corona in Deutschland. Aufgrund meiner eigenen Erfahrung und inzwischen fast 20 Jahren Homeoffice, wollte ich Menschen, die jetzt plötzlich im Homeoffice arbeiten sollten, eine Hilfe bieten. Deshalb habe ich 5 Wochen diese kleine Trainingseinheit mit dem Fokus auf die Entspannung des Nacken- & Schulterbereichs kostenlos angeboten.
Die meisten Teilnehmer wollten sich erkenntlich zeigen und etwas zahlen. Daher ist die Kursgebühr mit 20 EUR pro Woche immer noch sehr günstig.
Es ist mein Beitrag zu Corona, den ich gerne geleistet habe.

Nacken- & Schulter

Online Workshop 

Machen Sie mit und schreiben Sie mir über das folgende Formular!

Teilnehmer der bewegten Pause sagen:

„Die bewegte Pause“ mit und von Uta Gotschlich „works – if you work it“.
Einfach, sinnvoll und in den neuen Home-Office-Alltag leicht zu integrieren – aber vor allem wirksam. Uta führt ihre Klienten zu den wirkungsvollsten Punkten und schafft es, mein Wohlbefinden innerhalb von 20 Minuten deutlich zu steigern.
Absolut empfehlenswert.
  
LG, Andreas
healture.de 

Andreas

Liebe Uta,
Dein Onlinetraining hat mir sehr gut gefallen, es hat erfrischt und belebt, die Atmosphäre war sehr angenehm und die Teilnehmer haben sich wohl- und betreut gefühlt. Auch wenn man weit auseinander gezogen ist - anders als beim Präsenzunterricht ist jeder bei sich daheim - kommt ein Gruppengefühl auf und schon hat man wieder mit anderen Menschen Kontakt.

Vielen Dank auch für Deine Beschreibungen, sie haben mich (fast) immer richtig angeleitet, auch wenn ich gerade nicht hinschauen konnte.

Anne W.

Diese wunderbare Unterbrechung der Tagesroutine schenkt in kürzester Zeit Entspannung sowie ein angenehmes Körpergefühl.
Uta führt sehr professionell und mit guter Laune Schritt für Schritt durch die Übungen, die vor allem den Schultergürtel und den angrenzenden Muskelapparat ansprechen: genau was man braucht. 
Der gesamte Körper wird einfach leichter und scheint zu wachsen, und der Kopf wird erstaunlich frei.
Die bewegte Pause macht Ihrem Namen alle Ehre, wobei am Ende das entspannte, und erwünschte Gähnen nicht ausbleibt.

Mina